Mai 10

Der Geheimdienst Kraken sagt uns, was nach der Halbierung von Bitcoin passieren wird

 

Die Krypto-Welt steht vor den Toren eines Ereignisses, das ihre Zukunft für immer bestimmen könnte: die dritte Halbierung von Bitcoin. Deshalb bringen wir Ihnen heute einen Bericht des Kraken-Geheimdienstes, der uns sagt, was nach der Halbierung der BTC geschehen wird. Sie analysiert die Trends, die durch die vorherigen Hälften erzeugt wurden, und die Auswirkungen, die diese auf den Bergbau und den Preis von Kryptomoney haben könnten.

CryptTrend bereitet eine spezielle Abdeckung für die Halbierung der Bitcoin vor
Einige grundlegende Konzepte

Zu Beginn müssen wir darüber sprechen, was eine Halbierung ist und wie sie innerhalb der Bitcoin-Blockkette entworfen wurde. Denn als Satoshi Nakamoto vor 11 Jahren Bitcoin gründete, tat er dies mit dem Ziel, die inflationären Trends zu überwinden, die den Wert des traditionellen Fiat-Geldes dominieren.

So wurde Bitcoin als eine deflationäre virtuelle Währung geboren, deren Preis im Laufe der Zeit steigen und nicht sinken sollte. Auf diese Weise wurde ein Tugendkreis geschaffen, den Satoshi als einen Tugendkreis beschrieb, in dem mit steigendem Preis von Bitcoin mehr Anwender vom Kryptomon angezogen würden, und je mehr Anwender das Kryptomon https://pacenet.eu/bitcoin-billionaire/ – https://pacenet.eu/bitcoin-trader/ – https://pacenet.eu/bitcoin-superstar/ – https://pacenet.eu/the-news-spy/ – https://pacenet.eu/bitcoin-circuit/ – https://pacenet.eu/bitcoin-revolution/ – https://pacenet.eu/immediate-edge/ – https://pacenet.eu/bitcoin-evolution/ – https://pacenet.eu/bitcoin-era/ – https://pacenet.eu/bitcoin-profit/ – https://pacenet.eu/bitcoin-code/. hätten, desto höher wäre sein Preis.

Der Mechanismus, um sicherzustellen, dass der Preis von Bitcoin auf diese Weise funktioniert, ist die Halbierung. Ein Ereignis, das alle 210.000 abgebauten Blöcke stattfindet und die Belohnung der Bitcoin-Minenarbeiter halbiert. Und da diese Belohnung die einzige Möglichkeit ist, neue BTCs zu schaffen. Jede Halbierung bedeutet auch eine Verringerung der Ausweitung der Bitcoin-Geldmenge.

Wenn heute alle zehn Minuten ein Block Bitcoin abgebaut wird, sind das 144 Blöcke, die pro Tag abgebaut werden. Alle vier Jahre findet eine BTC-Halbierung statt, wobei der Mai 2020 die dritte Halbierung in der Blockkette seit ihrer Entstehung im Jahr 2009 ist.

Die Geschichte der früheren Halbierung

Um nun zu versuchen, die Auswirkungen dieser Halbierung auf das Kryptomoney vorherzusagen, müssen wir zunächst die beiden vorherigen Hälften untersuchen. Und vor allem die Ähnlichkeit zwischen den Auswirkungen des einen und des anderen auf den Preis von Bitcoin.

Die erste Bitcoin-Halbierung fand am 28. November 2012 statt, und sie fand mitten in einer Kundgebung zur Erhöhung des Kryptomoney-Preises statt, die ein Jahr früher im November 2011 begann und ein Jahr später im Dezember 2013 endete.

In diesem Zeitraum stieg der Wert von Bitcoin um 50.162 % von 2,29 $ auf 1.151 $ pro BTC. In der Folge verlor sie einen guten Teil ihrer Gewinne mit einem Rückgang von 80% gegenüber dem erreichten Höchstpreis.




Veröffentlicht10. Mai 2020 von admin in Kategorie "FAcebook